Suche
Suche Menü

Grundlagen der Statistik: Wie zeichnet und interpretiert man einen Box-Plot?

Der Box-Plot (oder auch Box-and-Whisker-Plot) ist eine der wohl spannendsten grafischen Darstellungsformen, welche die deskriptive Statistik zu bieten hat. In dieser einen Grafik finden sich komprimiert Angaben zu einer Vielzahl von Verteilungsparametern wieder, die wir in den vorangegangenen Blogposts betrachtet haben. So kann man neben Lagemaßen …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Schiefe und Wölbung

Neben den Maßen der zentralen Tendenz (Zentrum einer Verteilung) und den Dispersionsparametern (Streuung der Werte einer Verteilung um dieses Zentrum), lassen sich Verteilungen auch – wenn dies auch weniger gebräuchlich ist – über ihre Form charakterisieren. Dies kann über die Schiefe (linkssteil/rechtsschief, rechtssteil/linksschief oder symmetrisch) sowie …

Weiterlesen

Alles Bologna oder was?

Ein Prozess verändert die Hochschullandschaft Im malerischen Bologna – einer der ältesten Universitätsstädte Italiens und Heimat sowohl der Tortellini als auch der Mortadella – wurde 1999 eine Erklärung unterzeichnet, die das europäische Hochschulwesen grundlegend reformieren sollte. Die weitreichenden Auswirkungen der sogenannten „Bologna-Reform“ betreffen inzwischen (fast) jeden …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Dispersionsparameter – Varianz und Standardabweichung

In der dieswöchigen Folge des Statistik-Grundlagenkurses hier im „Wissenschafts-Thurm“ befassen wir uns mit der Varianz als dem wichtigsten und meistverwendeten Dispersionsparameter. Die Varianz berechnet sich als die Summe der quadrierten Abweichungen aller Einzelwerte einer Verteilung vom arithmetischen Mittel eben dieser Verteilung geteilt durch die Gesamtzahl der Werte. …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Dispersionsparameter – Spannweite und Interquartilsabstand

In unserem heutigen statistischen Grundlagenartikel soll es um die sogenannten Dispersionsparameter bzw. statistischen Streuungsmaße gehen. Diese geben Auskunft darüber, wie die Werte einer Verteilung um deren Zentrum (gekennzeichnet durch ein statistisches Lagemaß) streuen, d.h. ob sie tendenziell eher dicht am Zentrum oder eher weit von diesem entfernt liegen. Warum …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Lagemaße – Median, Quartile, Perzentile und Modus

Nachdem wir uns im letzten Statistik-Blogbeitrag ausführlich mit dem bekanntesten statistischen Lagemaß – dem arithmetischen Mittel – befasst haben, wenden wir uns heute weiteren wichtigen Mittelwerten zu – angefangen mit dem sogenannten Median. Bei diesem handelt es sich ebenfalls um ein statistisches Lagemaß, welches – im Gegensatz …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Statistische Lagemaße – das arithmetische Mittel

Die statistischen Lagemaße werden auch als Mittelwerte oder Maße der zentralen Tendenz bezeichnet. Sie geben Auskunft über das Zentrum einer Verteilung und sind insbesondere dann gefragt, wenn es gilt, eine Verteilung mit nur einem Parameter zusammenzufassen – wie etwa die Einkommensverteilung mit der Angabe des Durchschnittseinkommens. (Warum …

Weiterlesen

Grundlagen der Statistik: Worin unterscheiden sich diskrete und stetige Merkmale – und wann sind Merkmale häufbar?

Im Rahmen einer statistischen Einführungsvorlesung befasst man sich in der Regel auch mit der wichtigen Frage, nach welchen Eigenschaften man statistische Merkmale bzw. Variablen kategorisieren könnte. Dabei wird meistens die Unterscheidung in häufbare und nicht-häufbare Merkmale sowie in stetige und diskrete Merkmale thematisiert, die deshalb auch Gegenstand des heutigen …

Weiterlesen