Suche
Suche Menü

Übungsaufgaben mit Musterlösungen zur Statistik: Das Stem-and-Leaf-Diagramm

(Der Blog-Beitrag zu dieser Übung findet sich hier.)

Stem-and-Leaf-Diagramm

Auf dem Campus der Hochschule Harz wurden 20 willkürlich ausgewählte Professorinnen und Professoren nach ihrem Alter befragt. Dabei ergab sich folgendes Bild:

Beispiel Box-Plot

1) Konstruieren Sie ein Stem-and-Leaf-Diagramm.

Lösung der Übungsaufgabe

Für das Stem-and-Leaf-Diagramm können wir auf die geordnete Verteilung zurückgreifen:

33; 39; 40; 42; 44; 44; 45; 46; 48; 50; 51; 52; 53; 54; 55; 56; 60; 61; 62; 66

Da alle Zahlen zwischen 30 und 70 liegen (keine Ausreißer) und sich zudem kaum Werte wiederholen, bietet sich eine Stammbreite von 10 sowie die Eintragung eines Blatts je Wert der Verteilung an. Das sich ergebende Stem-and-Leaf-Diagramm sieht dann wie folgt aus:

3 | 3 9
4 | 0 2 4 4 5 6 8
5 | 0 1 2 3 4 5 6
6 | 0 1 2 6

Stammbreite: 10
Ein Wert pro Blatt
Keine Ausreißer

Und nochmal allein zu Übungszwecken: So sieht das Stem-and-Leaf-Diagramm alternativ bei einer Stammbreite von 5 aus:

3 | 3
3 | 9
4 | 0 2 4 4
4 | 5 6 8
5 | 0 1 2 3 4
5 | 5 6
6 | 0 1 2
6 | 6

Stammbreite: 5
Ein Wert pro Blatt
Keine Ausreißer


Die hier vorgestellten Inhalte und Aufgaben sind Teil der Vorlesung „Grundlagen der Statistik“ im berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Harz.