Suche
Suche Menü

Basics der Internationalisierung von digitalen Dienst- und Beratungsleistungen im Mittelstand

Die unternehmerische Internationalisierung ist längst nicht mehr nur ein Thema für große Industrieunternehmen. Globalisierung und Digitalisierung ermöglichen es auch mittelständischen Dienstleistern ihren Wirkungskreis über nationale Grenzen hinaus zu erweitern. Dieser Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die wesentlichen Grundlagen zur Internationalisierung von digitalen Dienstleistungen im Mittelstand.

Leadership Branding

Leadership Branding bedeutet für die Führungskraft eigenes Verhalten auch an der Unternehmensmarke auszurichten und sie als authentisch wahrzunehmen. So sollte sich etwa ein Vegetarier überlegen, ob er in einer Fleischwarenfabrik arbeiten und damit das Unternehmen nach innen und außen repräsentieren möchte. Selbstreflexion, -beobachtung, Vernetzungs- und Lernkompetenz gehören somit zu den elementaren Fähigkeiten im Markenmanagement von Unternehmen.

Weiterlesen

Modellgestützte Marketingplanung nutzt auch Gründungsunternehmen

Start-ups kennen das Problem: Die Produktidee hat Partner, Banken und Investoren überzeugt, der Businessplan steht – über konkrete Marketingaktivitäten steht da allerdings meist nicht viel drin – und nun heißt es, die Markteinführung zu planen. Nicht selten führt das zu schier endlosen Diskussionen des Gründungsteams, allerdings …

Weiterlesen

P. T. Barnum, Hans Domizlaff und David Ogilvy – drei Männer, die Werbegeschichte geschrieben haben

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der amerikanische Schausteller P. T. Barnum mit seinem bizarren Kuriositätenmuseum fast über Nacht zum Multimillionär. Sein Erfolgsrezept: maßlos übertreibende, überall präsente Reklame, bei er auch nicht vor dem Gebrauch „alternativer Fakten“ scheute. P. T Barnum schrieb damit Werbegeschichte, doch der Ruf …

Weiterlesen

Ausstellungsmarketing par Excellence: Das Zeppelin-Museum Friedrichshafen

Als Kind hatten für mich Museumsbesuche immer etwas Abschreckendes: endlose Reihen von Vitrinen mit Tonscherben, Dokumenten oder Münzen, Ausstellungstafeln mit drögen Hintergrundinformationen und eine weihevolle Atmosphäre wie in einem Gotteshaus. Dass Museen lebendige Orte sein können, in denen Vergangenes und Zukünftiges spannend gezeigt wird, dafür gibt …

Weiterlesen