Suche
Suche Menü

Ohne Mittelbau läuft nichts

Wissenschaftliche Mitarbeiter Der sogenannte Mittelbau besteht aus den angestellten Wissenschaftlichen Mitarbeitern einer Universität. Die Bezeichnung „Mittelbau“ verweist auf die hierarchische Stellung der Wissenschaftlichen Mitarbeiter zwischen Professoren und Studierenden. Sie haben ein abgeschlossenes Studium, bekleiden aber keinen Lehrstuhl. Als Lehrstuhl wird eine beamtete Professorenstelle bezeichnet, die mit …

Weiterlesen

Auch in der Forschung muss der Rubel rollen

Die Jagd auf Drittmittel Über den bekannten deutschen Soziologen Niklas Luhmann erzählt man sich, er habe einst eine Anfrage der Bielefelder Hochschulleitung zum finanziellen Bedarf für die Entwicklung seiner Systemtheorie mit dem knappen Vermerk „Einen Schreibtisch und dreißig Jahre Zeit“ beantwortet. Während es unbestreitbar Forschungsvorhaben gibt, …

Weiterlesen

DIY – Es gibt immer was zu tun

Selbststudium Selbermachen scheint wieder angesagt, auch unter Studierenden: Da wird gebastelt, gegärtnert, genäht, aufgepimpt oder gezimmert, repariert und „upgecycled“ statt weggeworfen. „Do it yourself“ heißt die Devise – kreativ und in Eigenregie. Und man könnte – frei in Anlehnung an einen der bekanntesten Comic-Prologe der Welt …

Weiterlesen